impressum_facebook_titel

So geht’s: Richtiges Impressum für Facebook Seiten erstellen

impressum_facebook_titel

Bei aller Verunsicherung, die seit letztem Jahr rund um das Thema Impressumspflicht auf Facebook herrscht, bieten wir euch Lösungen, mit der Ihr eure Facebook-Seite rechtssicher gestalten könnt. Im Beitrag findet Ihr eine detaillierte Anleitung.

Eintrag unter „Info“ genügt nicht

Laut sogenanntem Telemediengesetz (§ 5 TMG) müssen bei geschäftsmäßigen Angeboten im Internet bestimmte Informationen „leicht erkennbar, unmittelbar erreichbar und ständig verfügbar“ sein (http://www.gesetze-im-internet.de/tmg/__5.html). Dabei reicht es laut eines Beschlusses am  13.08.2013 in Düsseldorf die Impressumsinformationen unter „Info“ einzutragen. Auch eine Verlinkung auf das Impressum der Internetpräsenz ist nicht zulässig, da in der Regel erst nach drei Klicks die Information abgerufen werden kann. Was also tun? Wie macht man eine kommerzielle Facebook-Seite abmahnsicher?

In wenigen Schritten zum Facebook-Impressum

Eine Möglichkeit, Facebook mit einem rechtssicheren Impressum auszustatten, möchten wir euch kurz vorstellen. Es handelt sich um eine Facebook-App, die dem Benutzer ermöglicht einfach und schnell ein Impressums-Button zu erstellen und außerdem eine Eingabehilfe bietet – damit man keine wichtigen Informationen vergisst.

Bevor es losgeht – meldet euch bei Facebook an – am besten in einem anderen Tab/Fenster. Dann klickt auf: https://www.facebook.com/IMPRESSUM.GENERATOR

  1. Klickt auf Gefällt mir (Das ist die Gegenleistung für den sonst vollkommen kostenfreien Dienst)
  2. Klickt auf Impressum installieren
  3. Klickt nochmals auf Impressum installieren
  4. Wählt dann die Facebook-Seite aus, auf der Ihr das Impressum einbetten wollt und klickt auf Add Page Tab
  5. Zurück auf eurer Facebook-Seite (im Beispiel eine neue Facebook-Seite ohne Profilbild) – Klickt auf den Impressums-Button und tragt alle Daten ein
  6. Falls dieser nicht erscheint, klickt auf den kleinen Pfeil neben den Buttons
  7. Klickt auf die obere rechte Ecke des Impressums-Buttons und auf „Position tauschen mit:“ z.B. Veranstaltungen (oder einen Button der unter den ersten 4 ist) – somit ist das Impressum immer sichtbar

impressum_facebook

impressum_facebook3

impressum_facebook4

Gibt es eine Lösung für mobile Facebook-Versionen?

Unsere Lösung ist eine robuste Lösung für alle Desktop-Versionen von Facebook, aber wie sieht es mit der Anzeige auf mobilen Geräten aus? Hier zeigt Facebook nämlich keine Buttons. Seiten, die keine Geschäftsinformationen wie Adresse oder Öffnungszeiten angegeben haben, können wie folgt vorgehen: http://allfacebook.de/pages/mit-5-schritten-zum-sicheren-facebook-impressum-update-nach-designanderungen. Für alle anderen Facebook-Seiten ist eine etwas unästhetische Lösung die einzige Möglichkeit. Einen Status an die Pinnwand posten (der die Impressumsinformationen enthält) und dann auf „Oben fixieren“ setzen. So erscheint immer zuerst das Impressum, danach alle anderen Beiträge der Seite. Noch hört man nichts von mobilen Facebook-Seiten, die abgemahnt wurden – es bleibt also jedem selbst überlassen, ob er diese zusätzlichen Schritte unternehmen will.

Ein Gedanke zu „So geht’s: Richtiges Impressum für Facebook Seiten erstellen“

  1. Facebook Impressum jetzt ganz einfach erstellen - SEO sagt: 27. März 2014 at 15:54

    […] hatten im Februar gezeigt, wie man ein Facebook Impressum erstellt und welche alternativen es gibt (Impressums Generatoren). Ein Eintrag unter INFO reicht leider […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.