Das Panda 4.0 Update startet – gerade jetzt!

Matt Cutts sagte via Twitter, dass der Panda 4.0 heute auf die Webseiten dieser Welt losgelassen wird:


Hier kommen die Fakten zum Panda 4.0, warum der Panda nicht allein kommt und wer bis jetzt der große Verlierer ist!

Warum spricht Google nun doch wieder vom Panda

Google hatte ja angekündigt künftige Panda Updates nicht mehr bestätigen zu wollen. Warum also tut Matt Cutts das nun doch? Weil es sich um ein größeres Panda Update handelt. Nicht nur der übliche wiederkehrende Algorithmus, sondern ein großer und starker Panda Bär. Er legt den Grundstein für die Zukunft. Der Algorithmus wie der Panda seine Ziele aussucht, wurde angepasst.

Die Facts zum Panda 4.0

Der Panda ist ein Sprachtalent, er wird in den verschiedensten Sprachen verschieden hart zubeißen. Da Englisch seine Muttersprache ist, wird er in englischsprachigen Ländern aber besonders stark angreifen. Google verspricht, dass dieser Panda 4.0 rund 7,5% aller englischsprachigen Suchanfragen betreffen wird. Die letzten bestätigten Panda Updates kamen Anfang 2013. Google bestätigte von da an keine Updates mehr. Diese Pandas hatten nur rund 0,8 bis 1,5% Einfluss auf englischsprachige Suchanfragen. Dann ist auch klar, warum Google diesen Panda 4.0 mit 7,5% Einflussnahme öffentlich macht.

Ein Panda kommt selten allein


Das Payday Loan Update für die spammigen Suchanfragen (wie zum Beispiel die Suche nach „Payday Loans„). Das letzte Payday Loan Update stiftete am meisten Chaos in der Türkei, 4% aller türkischen Suchanfragen waren betroffen.

Gesellt sich auch der Pinguin dazu?

Wenn Google sich an die Zeitpläne der letzten Jahre hält, dann wird der Pinguin auch noch dazustoßen. Wie berichtet wird im SEO.de Blog aktuell gewettet, wann der Pinguin kommt. Ein Payday Loan oder Panda Update hatte allerdings niemand erwartet.

Der prominenteste Rankingverlierer – bis jetzt:

And the winner is: Ebay.com!
Ebay.com hat sehr viele Top 10 Rankings verloren. Es geht soweit, dass Ebay.com nicht mehr zu den 10 sichtbarsten Domains zählt!
Quelle und SEO Wetter: Moz Daily Top 10 Domains.

Wer sind die deutschen Panda 4.0 Verlierer?

Sistrix hat bereits die Gewinner und Verlierer des Panda 4.0 Updates erstellt: Die Panda Gewinner und Verlierer im Sistrix Blog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.