Validität

Was ist eigentlich Validität? Ist etwas valide, ist es nach einem vorher gesetzten Maßstab und einer Messmethode gültig/ stimmig. Eine Untersuchung, Beispiel: Untersuchung der Zielgruppe und deren Kaufverhalten, und die Ergebnisse. Die Untersuchung kann nur dann valide sein, wenn wirklich das Kaufverhalten der genannten Zielgruppe gemessen wurde. Rechenoperationen, die zwar korrekt ausgeführt wurden, aber nicht zum gesuchten Ergebnis, sondern zu einem ähnlichen führen (Beispiel: Interaktion der Zielgruppe) sind zwar verlässlich, aber eben nicht valide.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbelexikon

Hier findet Ihr Fachbegriffe aus der Werbung einfach erklärt! Von A wie Above the Line über I wie Inhouse bis Z wie Zielgruppe!

zum Werbelexikon