PPD

PPD: Eine Textdatei, die den Funktionsumfang eines Geräts mit Hilfe eines PostScript-Interpreters beschreibt.

PPD „SEO“: PPD in PPD SEO steht für Pay Per Download. Sie müssen sich auf einer Seite registrieren und dort Ihre Daten Uploaden. Wann immer jemand versucht die Daten zu Downloaden müssen Sie an einer Umfrage teilnehmen, ein Angebot ansehen, etc. bevor die Daten geladen werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbelexikon

Hier findet Ihr Fachbegriffe aus der Werbung einfach erklärt! Von A wie Above the Line über I wie Inhouse bis Z wie Zielgruppe!

zum Werbelexikon