Kundenertragswerte

? Ermittlung der Differenz zwischen dem Erlös mit Kunden und den Kosten, die von ihm verursacht werden (Deckungsbeitrag).

Je höher der Kundenertragswert ist, umso interessanter ist der Kunde für das Unternehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbelexikon

Hier findet Ihr Fachbegriffe aus der Werbung einfach erklärt! Von A wie Above the Line über I wie Inhouse bis Z wie Zielgruppe!

zum Werbelexikon