ECR-Modelle

Effiziente Gestaltung der Kooperation zwischen Hersteller und Handel.

Ziel: Vorauskalkulierung der Bedürfnisse der Kosumenten, um Warenbestand und Angebot im Handel entsprechend zu gestalten. Artikelgenaue Auswertung von Abverkäufen. (Bsp.: Bon-Analyse).

Ziel: Kostensenkung durch eine optimierte Lagerhaltung, eine präzisere Sortimentpolitik und Vereinfachung des Konditionssystems.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbelexikon

Hier findet Ihr Fachbegriffe aus der Werbung einfach erklärt! Von A wie Above the Line über I wie Inhouse bis Z wie Zielgruppe!

zum Werbelexikon