Beschaffungsmarketing

Das Beschaffungsmarketing kennzeichnet die Übertragung des normalerweise absatzmarktorientierten Marketingkonzepts auf betriebliche Funktionsbereiche der Beschaffung.

Es umfasst die Gesamtheit aller auf den Beschaffungsmarkt gerichteten Aktivitäten, um diese auf die Unternehmens- und Marketingziele abzustimmen und entsprechend zu beeinflussen. Unterschieden wird in operatives und strategisches Beschaffungsmarketing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbelexikon

Hier findet Ihr Fachbegriffe aus der Werbung einfach erklärt! Von A wie Above the Line über I wie Inhouse bis Z wie Zielgruppe!

zum Werbelexikon