Archives

Mit Interaktiven Tools Zeit sparen und zeitgleich Umsatz steigern

Sei es die Putzhilfe oder der Termin in der Massagepraxis – längst werden in Deutschland nicht nur Produkte über das Internet verkauft, sondern auch Dienstleistungen gebucht. Warum auch nicht als Dienstleister mit kleinen Tools Zeit sparen, während online Buchungen und Bestellungen von selbst erledigt werden? So haben Sie endlich Zeit für Wichtigeres. Sie können tagesaktuelle Angebote und Informationen anbieten und den Kunden das Buchen und Reservieren überlassen. Das Ganze funktioniert ähnlich wie in einem Online-Shop. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten für verschiedene Branchen und ferner, wie Sie Besucher der Website zu mehr Aktivität animieren können. 

Mitarbeiter erfolgreich über die eigene Website finden

Längst sind die Zeiten vorbei, in denen Arbeitssuchende die Zeitungen nach passenden Stellenangeboten durchforsten und sich Unternehmen gezwungen sehen, kostspielige Anzeigen zu schalten. Der Fachkräftemangel ist geblieben, aber lukrativ und vielfältig haben sich die Wege der Mitarbeitersuche mittlerweile entwickelt. Manche Branchen und vereinzelte Berufe gelten gemeinhin als unattraktiv, was die Unternehmen zusätzlich auffordert einfallsreich zu sein. Es reicht ohnehin nicht aus, über offene Stellen nur zu informieren, hier erfahren Sie, was Sie tun müssen, um schnell offene Positionen mit den adäquaten Kandidaten zu besetzen. 

Google AdWords oder doch lieber SEO ?

Unternehmen streben danach, in der Googlesuche weit oben auf Seite eins zu stehen. Viele von ihnen starten AdWordskampagnen, um das zu erreichen. Diese Websites landen mittels eines gezahlten Beitrags bei gewünschten Keywords auf den Top Ranking-Positionen. Dafür werden die Snippets farblich und mit dem Etikett „Anzeige“ markiert. Für den User heißt das, er sieht Suchergebnisse mit genau seinen Suchbegriffen sehr exponiert. Die Website verspricht genau das zu haben, was er sucht. Für das Unternehmen heißt das, dass viele User, die genau ihr Produkt suchen, die Website im Suchergebnis (als Snippet) sehen. Dann also lieber Google AdWords als langwieriges SEO? Warum aber SEO für AdWords doch  eine Rolle spielt, erfahrt ihr hier.

Wie guter Inhalt Ihre Website attraktiver macht!

Scheinbar unendlich viele Websites gibt es, mit scheinbar unendlich vielen Bildern und Texten. Wer schaut sich all die Bilder an? Wer liest all die Texte? Viele wirken zu ähnlich im Inhalt, zu ähnlich im Aufbau. Wie aber schafft man es, dem Kunden möglichst viel von sich und seinem Unternehmen zu erzählen, ohne dass dieser wegklickt? Wir zeigen Ihnen wie!

Alles neu macht der Mai – Google kündigt Update für Mai an

Viele Webmaster haben es noch sehr gut in Erinnerung, wie Google vor fast genau einem Jahr sein mobiles Update verwirklichte.  Das war April 2015 und wurde unter anderem durch den dramatischen Namen „Mobilegeddon“ bekannt. Das war Googles erster Streich doch der zweite folgt sogleich: Google kündigte eine Fortführung des mobilen Updates an, der Zeitpunkt wird Mai sein. Wer vor einem Jahr seine Website fit für die mobile Suche gemacht hat, der wird belohnt. Noch ist Zeit bis Mai und gibt jedem Webmaster die Chance seine Website zu testen und gegebenenfalls zu verbessern. Warum Google nun das mobile Signal noch verstärkt und welche konkreten Kriterien erfüllt sein müssen, um vom Update zu profitieren, erfahrt Ihr in diesem Beitrag.

Werbelexikon

Hier findet Ihr Fachbegriffe aus der Werbung einfach erklärt! Von A wie Above the Line über I wie Inhouse bis Z wie Zielgruppe!

zum Werbelexikon